logo_nrrv_wappen.png

Vorletzter Renntag mit Championatskampf

Minarik und Pietsch mit je acht Ritten

Der seit Wochen anhaltende Championatskampf der beiden Jockeys Filip Minarik und Alexander Pietsch geht am Samstag (ab 16.30 Uhr) weiter.

Dann findet auf der Galopprennbahn in Neuss der vorletzte Renntag des Jahres statt. Das Finale wird am 26.12. in Dortmund ausgetragen. Der Titelverteidiger und dreifache Champion Filip Minarik führt mit drei Siegen Vorsprung (67:64) vor Alexander Pietsch. Beide Reiter steigen in allen acht Rennen bis ca. 20.30 Uhr in den Sattel. Die Rennen werden live in ca. 10.000 Wettshops nach Frankreich übertragen.

Von den Provisionen der dort erzielten Umsätze werden die Neusser Rennen finanziert.
Auf die Besucher warten Kostproben des Premium-Kräuterlikörs Killepitsch, der nach einer Geheimrezeptur aus 98 Kräutern, Beeren und Früchten aus aller Welt besteht. Das Killepitsch-Rennen der Firma Peter Busch wird als 2.Rennen um 17.30 Uhr ausgetragen.

Die Saison 2018 beginnt am Neujahrstag in Neuss ab ca. 16 Uhr.

Parken und Eintritt kostenlos

Wettnietenverlosung der Albers & Sieberts Buchmacher GmbH mit 6 x 50 Euro in bar nach dem letzten Rennen. Im Gewinnfall ist persönliche Anwesenheit Pflicht.

Rückfragen: Tel. 02131-28188



f47e066956b323e1f0036d7ff0846189.jpg 3e567ac48049ca29c03b0ece2ef50eb4.jpg e5235af5dbfd2d83e208428e689ac1e6.jpg 087523f855de042d2c3676c7940ecf13.jpg a9f8960c4dfb880f1adb14ed4f5711a6.jpg

© 2018 Neusser Reiter- und Rennverein e.V.
Am RennbahnPark 1 · 41460 Neuss
Telefon: 02131 / 28188 · Telefax: 02131 / 25100 · eMail: info@neuss-galopp.de